Längere Frische für Ihre landwirtschaftlichen Erzeugnisse

Tel: +61 88443 5757 

So funktioniert Peakfresh

Alle Arten des Pflanzenreichs produzieren Ethylen-Gas, das den Reifeprozess der Pflanzen auslöst. So ist es Ethylen, das zum Beispiel aus einer gr�nen Tomate eine rote werden l�sst, oder die Knospe einer Rose oder Nelke in eine Blume verwandelt.

Je mehr Ethylen-Gas vorhanden ist, desto schneller ist die Reifungsprozess und desto fr�her setzt das Verderben oder Verwelken der Erzeugnisse ein.

In einem besonderen Verfahren ist es Peakfresh gelungen ein nat�rlich vorkommendes Mineral in die Folie einzuarbeiten und so der Folie einzigartige F�higkeiten zu verleihen:

  • Entfernt Ethylen-Gas - ermöglicht das durch die Reifung entstehende Ethylen aufzunehmen und bei der Lagerung durch die Folie nach außen abzuführen.
  • Minimiert Feuchtigkeitsbildung - Eine "Anti-Fog" Behandlung der Folienoberfläche minimiert die Feuchtigkeitsbildung und hemmt dadurch das entstehen von Schimmel und Bakterien.

Unterschiedliche Arten von Erzeugnissen haben eine unterschiedliche Atmungsintensität. Manche Sorten, wie Brokkoli, atmen schnell, andere, wie Kartoffeln, langsam . Durch die Transpiration werden immer auch kleinsten Teilchen Feuchtigkeit freigesetzt, die eine Austrockung der eingelagerten Erzeugnisse bewirken kann.

Dies ist vergleichbar mit einem Menschen, der an einem hei�en Tag eine anstrengende T�tigkeit verrichtet, und dadurch schneller ein- und ausatmet, was zu Dehydrierung und bis zum Tod durch Ersch�pfung f�hren kann.

Mit PEAKfresh werden die schädlichen Gase beseitigt und für eine optimale Luftfeuchtigkeit in der Verpackung gesorgt, um Austrockung zu vermeiden. So wird über die gesamte Lagerdauer die Ware in einem Top Zustand erhalten.

Benötigen Sie Informationen zu einem bestimmten Anwendungsfall?

* Required




Captcha Image


 

Nachhaltigkeit

Keine Verwendung von Schutzgasen zur Erzeilung l�ngerer Haltbarkeit. Geringe Belastung der Umwelt bei geringeren Kosten. »